häufig gestellte Fragen

Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir dir hier in den FAQ zusammengestellt

Über Hunde

Entscheidest Du Dich dafür, Deinen Hund mit den ausgewogenen, aufeinander abgestimmten Produkten von Pets Secret zu ernähren, hast Du in Sachen Nährstoffe voll für Deinen Liebling ausgesorgt. Es ist nicht nötig, dass Du sein oder ihr Essen mit Nahrungsergänzungsmitteln oder anderen Dingen anreicherst, da wir schon für die einwandfreie Fülle an essentiellen Nährstoffen gesorgt haben. So sorgen beispielsweise gute Öle und Fette für gesunde Haut und glänzendes Fell, tierische und pflanzliche Proteine unterstützen eine kräftige Muskulatur, Calcium und Phosphor fördern starke Knochen und Chondroitin sowie Glucosamin sind gut für Gelenke und Knorpel deines Hundes. Besonders unsere Monatspakete bilden einen perfekt aufeinander abgestimmten Mix von Futtersorten und Rohstoffen, die ein Rundum-Sorglos-Paket für Dich und Deinen Vierbeiner bedeuten.
Es bezieht sich auf die Größe des Hundes, gemessen an seinem Gewicht. Beim Hundefutter unterscheiden wir also zwischen drei Gewichtsklassen – kleine, mittelgroße und große Hunde.
Wie bei uns Menschen ist es wichtig, dass sich Dein Hund abwechslungsreich ernährt, um alle nötigen Nährstoffe zu erhalten. Aus diesem Grund findest Du vor allem bei unserem Hauptnahrungsmittel, dem Nassfutter, eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und eine Vielzahl an essentiellen Nährstoffen. So kommt bei Deinem Vierbeiner garantiert keine Langeweile auf.
Hunde zählen, im Gegensatz zu Katzen, nicht zu den reinen Fleischfressern (Carnivoren). Sie sind vielmehr Fleisch-Allesfresser (Carni-Omnivoren) und nutzen so beispielsweise auch Kohlenhydrate als Energiequelle. Obst und Gemüse stellen somit lediglich eine Abwechslung in ihrer Ernährung dar, die von vielen Hunden gerne angenommen wird. Aber auch Alleinfuttermittel, ohne Zusatz von Obst oder Gemüse, sind für Deinen Vierbeiner eine optimale, ausgewogene Nahrungsquelle.
Grundsätzlich ist das Füttern mit Leckerlies von anderen Marken kein Problem. Jedoch solltest du darauf achten, ein einheitliches Futterkonzept beizubehalten und durch das Verfüttern von markenfremden Snacks, Deinem Hund nicht zu viele Leckerlies zu geben. Dies könnte zu einer Gewichtszunahme führen und im Extremfall der Gesundheit deines Hundes schaden. Es könnte auch sein, dass dein Hund dadurch weniger an Hauptnahrungsmitteln zu sich nimmt und so keine ausgewogene Ernährung laut der FEDIAF Nutritional Guidelines garantiert werden kann.

Das Verwenden von Getreide in Tierfutter ist ein relativ stark umstrittenes Thema. Es kommt aber hauptsächlich darauf an, welches Getreide bei der Futterproduktion verarbeitet wird. Aus diesem Grund nutzen wir bei Pets Secret lediglich gut verwertbare Getreidesorten, wie Reis. Dieser sorgt auch dafür, dass Dein Hund mit weiteren wichtigen Ballaststoffen, Kohlenhydraten, Vitaminen oder pflanzlichen Proteinen versorgt wird.
Wenn Du Dich näher über das Thema Getreide in Hundefutter informieren willst, haben wir hier einen ausführlicheren Blogbeitrag für Dich.

Bei Tieren gilt dasselbe wie bei Menschen. Herrscht über eine gewisse Zeit ein Ungleichgewicht zwischen Energiezufuhr und Energieverbrauch, entsteht eine Zunahme des Fettgewebes und das Normalgewicht wird überschritten. Dies kann im Nachgang zu weiteren gesundheitlichen Folgen, wie Zuckerkrankheit, Organverfettung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Knochen- und Gelenkserkrankungen und vieles mehr führen. Das möchte keiner für seinen oder ihren Liebling! Sollte es zu einer ungesunden Gewichtszunahme Deines Tieres kommen, empfehlen wir also die Nahrungsmenge zu reduzieren und die Bewegung zu fördern. Sollte der Fall bei Deinem Tier schwerwiegender sein, können auch Diätfuttermittel zur Gewichtsreduktion verhelfen.
Der Fleischanteil variiert bei unseren Tiernahrungsprodukten. Bei der Pastete mit Paprika und Reis ist dieser beispielsweise etwas niedriger, dafür aber mit pflanzlichen Ballaststoffen, Kohlenhydraten, Vitaminen oder Proteinen angereichert. Für unsere Fleischliebhaber gibt es auch sehr fleischhaltige Pasteten mit einem Fleischanteil von bis zu 60 %. Wie Du siehst ist bei uns für Abwechslung gesorgt. 
Bei Hunden dient das Feuchtfutter als Grundnahrungsmittel. Deshalb bekommen unsere Lieblinge dieses immer morgens und abends. Das Trockenfutter und die Snacks werden als Zusatz gesehen, wobei das Trockenfutter über den Tag verteilt verfüttert werden kann. Die Snacks kannst Du Deinem Hund zwischendurch als Belohnung oder im Rahmen von Trainings oder Spielen geben. Da unsere Monatspakete eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen bieten, profitiert dein Hund von einer gesunden Routine mit viel Abwechslung.

Wir bei Pets Secret empfehlen eine schrittweise Futterumstellung. Das bedeutet Du solltest im Zeitraum von circa zwei Wochen, Tag für Tag mehr von dem neuen Pets Secret Futter zum gewohnten Futter hinzugeben. Falls du Dich noch weiter zu diesem Thema informieren willst, findest du hier einen spannden Blogbeitrag.

Bei Leckerlies handelt es sich nicht um Alleinfuttermittel, sondern lediglich um Ergänzungsfuttermittel. Sie sollten daher zur Belohnung, im Spiel oder zum Training mit Deinem Hund dienen und keine Hauptmahlzeit ersetzen. Maximal 15% des Tagesbedarfs sollten aus Snacks bestehen, um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten. Durch übermäßigen Konsum von Leckerlies kann es zu einer gesundheitsschädlicher Gewichtszunahme kommen.

Über Katzen

Wir unterscheiden bei unseren Produkten zwischen Katzenbabys und ausgewachsenen Katzen. Zu den Katzenbabys zählen grundsätzlich alle Katzen bis zu einem Alter von 12 Monaten. Katzen, die älter als 12 Monate sind, werden zu den ausgewachsenen Katzen eingeordnet. Abhängig von individuellen Eigenheiten besonderer Rassen kann der Entwicklungsprozess aber auch bis zu 15 Monaten oder länger andauern.
In Zusammenarbeit mit einem professionellen Team von Ernährungsexperten und Tierärzten haben wir unsere Produkte und Monatspakete so zusammengestellt, dass Dein Tier mit allen grundlegenden Nährstoffen und besten natürlichen Ergänzungsstoffen versorgt wird.
Wie bei uns Menschen ist es wichtig, dass sich Deine Katze abwechslungsreich ernährt, um alle nötigen Nährstoffe zu erhalten. Aus diesem Grund findest Du vor allem bei unserem Hauptnahrungsmittel, dem Nassfutter, eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen, sowie Konsistenzen und eine Vielzahl an essentiellen Nährstoffen.
Grundsätzlich ist das Füttern mit Leckerlies von anderen Marken kein Problem. Jedoch solltest Du darauf achten, ein einheitliches Futterkonzept beizubehalten und durch das Verfüttern von markenfremden Snacks, Deiner Katze nicht zu viele Leckerlies zu geben. Dies könnte zu einer Gewichtszunahme führen und im Extremfall der Gesundheit Deiner Katze schaden. Es könnte auch sein, dass deine Katze dadurch weniger an Hauptnahrungsmitteln zu sich nimmt und so keine ausgewogene Ernährung laut der FEDIAF Nutritional Guidelines garantiert werden kann.
Bei Tieren gilt dasselbe wie bei Menschen. Herrscht über eine gewisse Zeit ein Ungleichgewicht zwischen Energiezufuhr und Energieverbrauch, entsteht eine Zunahme des Fettgewebes und das Normalgewicht wird überschritten. Dies kann im Nachgang zu weiteren gesundheitlichen Folgen, wie Zuckerkrankheit, Organverfettung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Knochen- und Gelenkserkrankungen und vieles mehr führen. Das möchte keiner für seinen oder ihren Liebling! Sollte es zu ungesunder Gewichtszunahme Deines Tieres kommen, empfehlen wir die Nahrungsmenge zu reduzieren und die Bewegung zu fördern. Sollte der Fall bei Deinem Tier schwerwiegender sein, können auch Diätfuttermittel zur Gewichtsreduktion verhelfen.
Du solltest Deine Katze idealerweise zweimal täglich mit Feuchtnahrung füttern. Snacks und Trockenfutter können über den Tag verteilt ausgegeben werden. Katzen fressen Trockenfutter verstreut bis zu 16 mal am Tag. Achte darauf, dass Du Deiner Katze nicht übermäßig viele Snacks verfütterst, da diese nicht als Alleinfuttermittel gelten und so eine ausgewogene Ernährung laut der FEDIAF Nutritional Guidelines für ausgewogene Ernährung nicht mehr garantiert werden kann.
Bei Katzen dient das Feuchtfutter als Grundnahrungsmittel. Deshalb bekommen unsere Lieblinge dieses immer morgens und abends. Das Trockenfutter und die Snacks werden als Zusatz gesehen, wobei das Trockenfutter über den Tag verteilt verfüttert werden kann. Katzen fressen dieses verstreut bis zu 16 mal am Tag. Die Snacks kannst Du Deiner Katze zwischendurch als Belohnung oder im Rahmen von Trainings oder Spielen geben. Da unsere Monatspakete eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und Texturen haben, profitiert Deine Katze von einer gesunde Routine mit viel Abwechslung.

Wir bei Pets Secret empfehlen eine schrittweise Futterumstellung. Das bedeutet Du solltest im Zeitraum von circa zwei Wochen, Tag für Tag mehr von dem neuen Pets Secret Futter zum gewohnten Futter hinzugeben. Falls Du Dich noch weiter zu diesem Thema informieren willst, findest Du hier einen spannenden Blogbeitrag. 

Beim Umgang mit Leckerlies ist es wichtig, immer daran zu denken, dass diese keine Alleinfuttermittel darstellen, sondern Ergänzungsfuttermittel sind und auch als solche gehandhabt werden sollten. Das bedeutet Snacks und Leckerlies sollten lediglich zur Belohnung, im Spiel oder zum Training mit Deiner Katze dienen und keine Hauptmahlzeit ersetzen. Deshalb solltest Du die Gabe von Snacks auf maximal 15 % des Tagesbedarfs beschränken. Solltest Du die empfohlene Gabe von Snacks überschreiten und Deine Katze nimmt deshalb weniger von den Hauptfuttermitteln zu sich, kann eine ausgewogene Ernährung laut der FEDIAF Nutritional Guidelines für ausgewogene Ernährung nicht mehr garantiert werden. Des weiteren kann ein übermäßiger Konsum von Leckerlies zu gesundheitsschädlicher Gewichtszunahme führen.

Allgemein

Grundsätzlich ist das Füttern mit Nahrung von anderen Marken kein Problem. Vor allem am Anfang bei der Futterumstellung ist das Mischen sogar notwendig. Jedoch solltest du darauf achten, ein einheitliches Futterkonzept beizubehalten und durch das Verfüttern von markenfremder Tiernahrung oder Snacks, Deinem Tier nicht zu viel davon zu geben. Dies könnte im Extremfall der Gesundheit Deines Tiers aufgrund einer Gewichtszunahme schaden. Solltest du außerdem die empfohlene Gabe von Snacks oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln überschreiten, könnte das dazu führen, dass dein Tier weniger vom Hauptfutter zu sich nimmt. In diesem Fall kann eine ausgewogene Ernährung laut der FEDIAF Nutritional Guidelines für ausgewogene Ernährung nicht mehr garantiert werden. Mit unseren perfekt aufeinander abgestimmten Monatspaketen ist ein Mischen aber auch gar nicht nötig. Die Pakete stellen eine vollkommene Ernährung dar und versorgen Dein Tier mit allen wichtigen Nährstoffen.
Unsere Produkte und Angebote gibt es nur online. So kannst Du das Futter bequem nach Hause bestellen.
Grundsätzlich setzten wir natürlich viel daran, ein allgemein leicht bekömmliches Tierfutter herzustellen, das für den Großteil der Hunde und Katzen leicht verdaulich ist. Dafür nutzen wir natürliche Ergänzungsstoffe wie Biotin oder Chicoree. Natürlich kann es aber immer passieren, dass ein Tier Unverträglichkeiten oder Allergien gegenüber den genutzten Rohstoffen entwickelt.
Nein, denn Rohstoffe vom Schwein zählen, genau wie Rohstoffe vom Rind oder Huhn, zu den Basisrohstoffen. Deshalb werden diese, je nach Nährstoffgehalt, in unterschiedlichen Mengen in unseren Rezepturen verwendet. Dabei achten wir bei Pets Secret aber nicht nur besonders auf die Reichhaltigkeit des Rohstoffes, sondern auch darauf, dass ausschließlich Rohstoffe von amtsärztlich kontrollierten, gesunden Tieren verwertet werden.
Grundsätzlich sollte vor allem der Tagesbedarf bei der Ernährung deines Haustieres ausgewogen sein. Unsere Alleinfuttermittel (Nassfutter), die zweimal täglich verfüttert werden sollen, stellen auch ausgewogene Mahlzeiten dar, da sie den FEDIAF Nutritional Guidelines Anforderungen entsprechen. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass vor allem unsere abgestimmten Monatspakete die Ausgewogenheit der Ernährung deines Haustieres garantieren können.
Besonders in warmen Sommermonaten empfehlen wir Dir angebrochene Packungen im Kühlschrank zu lagern, um die Frische des Produktes aufrechtzuerhalten und ein Anlocken und Verunreinigung durch Fliegen zu vermeiden.
In unseren Augen macht eine Vergabe von Proben wenig Sinn, da dein Haustier circa 14 Tage braucht, um sich an das neue Futter zu gewöhnen. Mit einer Probepackung können die Produkte nicht ausführlich genug getestet werden. Aus genau diesem Grund bieten wir eine 30 Tage Rücknahmegarantie auf alle Monatspakete an. So kann dein Vierbeiner das Pets Secret Sortiment ausgiebig probieren.

Betrachten wir dafür zunächst unsere Produkte bei Pets Secret: Wir bieten Dir hier eine große Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Texturen, die für Abwechslung im Napf deines Lieblings sorgt. Außerdem sind alle unsere Produkte auf natürliche Art und Weise ergänzt, damit alle wichtigen Nährstoffe beinhaltet sind.
Unser Hauptunterschied liegt aber in der Vielfalt und dem Abwechslungsreichtum unserer Monatspakete. Diese bedeuten für Dich und Dein Tier eine komplette Rundum-Versorgung. Du musst Dir also keine Sorgen mehr über den Tierfuttereinkauf oder fehlende Produkte machen, da wir unsere Fütterungsempfehlungen und Pakete für einen ganzen Monat auslegen. Und Dein Tier erfährt, durch den Verzehr von vielseitigem Nassfutter, einzigartigem Trockenfutter und köstlichen Snacks, eine perfekte Harmonie aller wichtigen Nährstoffe. Falls Du Dich noch weiter zu diesem Thema informieren willst, findest Du hier einen spannenden Blogbeitrag.

Ausgewogene Ernährung ist nicht bloß irgendein Begriff, den wir gerne nutzen. Laut der FEDIAF Nutritional Guideline gibt es bestimmte Anforderungen, die bei der Herstellung von Hunde- und Katzenfutter beachtet werden sollten. Dazu zählt beispielsweise auch der Nährstoffgehalt, der je nach Alter und Größe variiert. Da wir diese Vorgaben berücksichtigen, dürfen wir unseren Ernährungsplan und das Futtermittel als ausgewogen bezeichnen.
Bitte lagere das Futter Deines Tiers kühl und trocken. Falls Du eine Packung anbrichst, die Dein Tier nicht vollständig verzehrt, sollte diese gut verschlossen und innerhalb eines Monats aufgebraucht werden.
Grundsätzlich haben geschlossene Produkte eine Mindesthaltbarkeit von zwei Jahren. Offene Packung sollten innerhalb eines Monats aufgebraucht werden. Besonders in warmen Sommermonaten empfehlen wir Dir aber angebrochene Packungen im Kühlschrank zu lagern, um die Frische des Produktes aufrechtzuerhalten und ein Anlocken und Verunreinigung durch Fliegen zu vermeiden.
Auf jeder Verpackung unserer Produkte findest Du immer ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Grundsätzlich gilt, dass alle Alleinfuttermittel bis zu 24 Monate ab der Herstellung haltbar sind.

Wir empfehlen grundsätzlich eine langsame Umstellung auf das neue Futtermittel. Das bedeutet, dass man das Alte mit dem neuen Futter mischt und die Menge des neuen Futters nach und nach erhöht. Die Umstellung dauert circa 14 Tage. Falls Du Dich noch weiter zu diesem Thema informieren willst, findest Du hier einen spannenden Blogbeitrag. 

Auf jeder Verpackung unserer Produkte findest Du eine genaue Fütterungsempfehlung. Allerdings musst Du aber zur Pets Secret Nahrung keine Nahrungsergänzungsmittel hinzufügen, da wir unsere Produkte darauf ausgelegt haben, Deinen Alltag zu erleichtern. Das bedeutet, dass in unseren abgestimmten Produkten und Paketen bereits alle 43 essentiellen Nährstoffe für Dein Tier enthalten sind und somit keine Zusätze mehr notwendig sind.
Da uns bei Pets Secret vor allem Regionalität besonders wichtig ist, liegt es uns am Herzen, dass alle unsere Produkte in Lichtenstein oder in der EU produziert werden. Somit sparen wir nicht nur umweltfreundlich an langen Lieferwegen, sondern sorgen auch für faire Arbeits- und Produktionsverhältnisse.

ABO, Bezahlung & Versand

Nein, es gibt keine Kündigungsfrist.
Du kannst frei einzelne Produkte zu Deinem Warenkorb hinzufügen und bei der Bestellung das Abo-Modell auswählen. Wir empfehlen aber unsere einfache Variante der vorgefertigten Monatspakete, da diese perfekt aufeinander abgestimmt sind und Deinen Liebling ganz unkompliziert mit allem Notwendigen versorgt.

Hast Du einen Gutschein für Pets Secret erhalten, kannst Du diesen ganz einfach im Warenkorb einlösen. Dort gibst Du Deinen Gutschein-Code in das dafür vorgesehene Feld ein.

Du kannst dein Abonnement jederzeit auf unserer Webseite im Bereich MyPets kündigen. Bei Pets Secret gibt es keine Kündigungsfrist.
Für unsere Monats-Abos gibt es keine Mindestdauer. Sie können jederzeit, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, gekündigt werden.
Du kannst einen Rabattcode, genau wie einen Gutschein, im Warenkorb einlösen. Dort gibst Du den Code in das dafür vorgesehene Rabattcode-Feld ein.
Die Rücksendungsadresse lautet wie folgt: Zöbelein Schuler GmbH & Co. KG, Schallershofer Str. 142, 91056 Erlangen

Ja, solange Deine Bestellung noch nicht in den Versand gegangen ist. Deine Bestellung ist nicht mehr stornierbar, sobald Du eine Versandbestätigung der DHL per E-Mail erhältst.

Wir versenden mit dem zuverlässigen Logistikunternehmen DHL.

Die Zahlungsmöglichkeiten, die wir anbieten, sind: Direkte Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal und Klarna (Rechnung, Sofort bezahlen und Ratenkauf).

Details zur Lieferung können direkt auf dem Portal der DHL eingesehen werden. Dazu benötigst Du lediglich die Sendungsnummer, welche Du nach Versand automatisch per E-Mail erhältst.

Du kannst Deine Lieferadresse jederzeit in Deinem Profil bearbeiten.

Nachdem Du das gewünschte Produkt dem Warenkorb hinzugefügt hast, gehe zum Warenkorb. Dort wählst Du die Möglichkeit zur Kasse zu gehen. Beim Ausfüllen des Formulars mit Deinen persönlichen Daten, wählst Du als Bezahlart Kreditkarte aus. Daraufhin kannst Du ganz einfach deine Bestellung bezahlen.

Nachdem Du das gewünschte Produkt dem Warenkorb hinzugefügt hast, gehe zum Warenkorb. Dort wählst Du die Möglichkeit zur Kasse zu gehen. Beim Ausfüllen des Formulars mit Deinen persönlichen Daten, wählst Du bei Bezahlungsarten PayPal aus. Daraufhin kannst Du ganz einfach deine Bestellung bezahlen.

Unsere Geld-Zurück-Garantie gilt nur für 30 Tage bei der Erstbestellung von Monatspaketen und Monatspaketen mit regelmäßiger Lieferung (Abonnement). Die Retoure im Rahmen der Geld-Zurück-Garantie muss zuerst angemeldet werden. Daraufhin senden wir Dir ein DHL Versand-Label per E-Mail zu. Bringst Du dieses auf Deiner Retoure an, ist der Rückversand kostenlos und das Geld wird Dir zurück überwiesen. Einzelne Produkte eines Abonnements sind von der Geld-Zurück-Garantie ausgeschlossen.

Du erhältst Deine DHL Sendungsnummer per E-Mail und kannst Deine Sendung über das DHL Portal verfolgen.

Wenn du die Bestellung nicht behalten willst, fülle bitte das Widerrufsformular aus und schicke uns das Paket innerhalb von 14 Tagen mit den geöffneten Produkten und dem Widerrufsformular an unsere Adresse:

Firma Zöbelein Schuler
c/o Pets Secret AG
Schallershofer Str. 142
91056 Erlangen, Deutschland

Hier findest du das Formular und unsere Widerrufsbelehrung.

Du kannst dir die Lieferzeiten für dein Abonnement selbst auswählen. Wir empfehlen eine monatliche Lieferung.

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland, Österreich, Liechtenstein und in die Schweiz erfolgen.

Bitte kontaktiere uns vor der Bestellung, wenn du die Produkte in ein anderes Land liefern möchtest. 

Ab einem Bestellwert von 39,00 € profitierst du von einer kostenlosen Lieferung nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Wenn der Bestellwert 59,00 € übersteigt, dann werden EU-weit keine Versandkosten in Rechnung gestellt. Lieferkosten für Bestellungen unter dem Mindestbestellwert: DE: 3,90 € / AT: 3,90 € / CH: 5,90 € / UK: 7,90 € / EU: 14,90 € / Weltweit: 39,90 €