Kostenloser versand für bestellungen ab 39€
Icon

Bequemes Fütterungskonzept

Icon

Von Experten entwickelt

Icon

Geld-Zurück-Garantie*

Share on facebook
Share on twitter

Zum Weltkatzentag: Fun Facts und Wissenswertes über unsere Stubentiger

Share on facebook
Share on twitter

Am 08. August steht alles im Zeichen der Katze – dieser ist nämlich der offizielle Weltkatzentag! Auch das Team von Pets Secret widmet sich zu diesem Anlass unseren Stubentigern und verrät Dir ein paar erstaunliche Dinge über diese. Wir sind außerdem gespannt, welchen Fun Fact rund um die Katze Du bereits kanntest.

Spannendes zur Anatomie Deiner Katze

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie sich Deine Katze durch alle möglichen Öffnungen durchschlängelt? Die Antwort ist: Ihr fehlt das Schlüsselbein! Da Katzen nicht wie viele andere Säugetiere über ein Schlüsselbein (Clavicula) verfügen, passen sie tatsächlich durch beinahe jede Öffnung, durch die sie ihren Kopf hindurchstecken können.

Zusätzlich helfen dabei die Schnurrhaare, die dank ihrer vielen Nervenenden zum Tastsinn gehören. Dieser wird sogar als sechster Sinn der Katze bezeichnet, da er so zuverlässig funktioniert. Insbesondere, wenn Dein Vierbeiner seine Umgebung erkundet, helfen diese wertvollen Antennen ihm – und das sogar im Dunkeln.

Fun Facts über Katzen

Wusstest Du schon, dass Katzen in der Regel nur miauen, um mit dem Menschen zu kommunizieren – etwa, wenn sie zum zehnten Mal am Tag rausgelassen werden möchten? In der Kommunikation zwischen Katzen hört man diesen besonderen Ausdruckston nur selten.

Weiterer Fun Fact: Die praktische Katzentür haben wir keinem Geringeren zu verdanken als dem Naturforscher Sir Isaac Newton. Dieser sah sich in seiner Arbeit so gestört von seinem Stubentiger, der ständig zwischen Drinnen und Draußen wechseln wollte, dass er kurzerhand ein Loch mit einer beweglichen Klappe in seiner Tür montierte.

Spannendes zur Geschichte der Katze

Bei weltweiten Analysen archäologischer DNA-Proben fanden Forscher heraus, dass alle unsere Hauskatzen von einer Katzenrasse abstammen: von der Felis silvestris lybica, auch bekannt als Falbkatze oder Afrikanische Wildkatze.

Ausgrabungen aus Zypern, die im Jahr 2005 Skelette von Katzen und Menschen offenlegten, die nebeneinander vergraben waren, beweisen, dass Menschen schon vor bis zu 10.000 Jahren eine enge Beziehung zu den Samtpfoten pflegten. Auch im alten Ägypten wurden die Tiere verehrt und verkörperten die Göttin Bastet.

Wissenswertes zur Ernährung Deiner Katze

Anlässlich des Weltkatzentages wollen wir uns auch mit der artgerechten Katzenhaltung beschäftigen. Daher geben unsere Pets Secret-Experten Dir noch wichtige Infos für eine ausgewogene, gesunde Katzenernährung an die Hand:

Das passende Futter für Deine Katze sorgt dafür, dass diese sich gesund und vital fühlt. Das richtige Futter

  • verhindert Unter- oder Übergewicht,

  • wirkt Mangelerscheinungen entgegen und

  • enthält alle wichtigen Nährstoffe.

Darüber hinaus muss das Futter auf die individuellen Bedürfnisse jeder Katze abgestimmt sein, etwa auf ihr Alter oder ihr Energielevel. Die wichtigsten Komponenten im Futter:

  • Jede Menge tierisches Eiweiß für einen funktionierenden Energie- und Muskelstoffwechsel.

  • Tierisches Fett als wichtiger Energielieferant und zur Förderung der Vitamin-Aufnahme.

  • Ballaststoffe für die Sättigung und eine ausgeglichene Verdauung.

  • Die Aminosäure Taurin, die eine Rolle für gesunde Augen und ein starkes Herz spielt Mineralien wie Eisen und Calcium sowie Jod: für gesunde Knochen, Zähne und Muskeln.

Unsere Crunchy Kibbles, das Trockenfutter für Katzen, werden von unseren Experten so entwickelt, dass es ein abgestimmtes Nährstoffprofil für Deine Katze enthält. Da es sich leicht abwiegen und dosieren lässt, musst Du Dir keine Sorgen darüber machen, ob Dein Liebling mit allen Vitalstoffen versorgt wird.

Nicht zuletzt fördert Trockenfutter den natürlichen Zahnsteinabrieb, massiert das Zahnfleisch und kann Zahnbelag entgegenwirken. In jedem Fall bleibt das gute Gefühl, dass Dein Stubentiger alle Nährstoffe erhält, die er für ein langes und gesundes Katzenleben benötigt.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter

unser Petblog

Das neuste

Zum Weltkatzentag: Fun Facts und Wissenswertes über unsere Stubentiger
Ernährung Katzen Tipps & Tricks

Zum Weltkatzentag: Fun Facts und Wissenswertes über unsere Stubentiger

Zum Weltkatzentag dreht sich alles um die Fellnasen. Wir sind gespannt: Welche der spannenden Fun Facts rund um die Katze, kennst Du bereits?

Zum Beitrag
Saisonale Krankheiten bei Haustieren
Gesundheit Hunde Katzen

Saisonale Krankheiten bei Haustieren

Einige Erkrankungen treten bei unseren Haustieren in bestimmten Jahreszeiten gehäuft auf. Wir verraten, welche das sind und was Du dagegen tun kannst.

Zum Beitrag
Unsere besten Tipps für großartige Fotos mit Deinem Haustier
Hunde Katzen Tipps & Tricks

Unsere besten Tipps für großartige Fotos mit Deinem Haustier

Du möchtest Fotos von Deinem Haustier machen, aber irgendwie klappt es noch nicht so, wie Du Dir das vorgestellt hast? Alle unsere Tipps auf einen Blick!

Zum Beitrag
Urlaub mit dem Vierbeiner: Was Du unbedingt beachten solltest!
Hunde Katzen Tipps & Tricks

Urlaub mit dem Vierbeiner: Was Du unbedingt beachten solltest!

Der Urlaub ist auch für Dich die schönste Zeit des Jahres? Was ist da naheliegender, als diese gemeinsam mit Deiner Katze oder Deinem Hund zu genießen? Wir verraten Dir unser Geheimnis für einen rundum gelungenen Urlaub – sei es zuhause oder auf Reisen – mit Deinem Vierbeiner!

Zum Beitrag
Mais und Maismehl im Futter: Wirklich so schlecht wie sein Ruf?
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Mais und Maismehl im Futter: Wirklich so schlecht wie sein Ruf?

Über die Frage, ob unsere natürlichen Fleischfresser Mais verwerten können oder es sich gar positiv auf den Organismus der Vierbeiner auswirken kann.

Zum Beitrag
Hunde und Katzen im Home Office: So gelingt das Zusammenleben
Erziehung Hunde Katzen Tipps & Tricks

Hunde und Katzen im Home Office: So gelingt das Zusammenleben

Deine Katze will ständig spielen, Dein Hund bellt pausenlos und Du sollst Dich bei dem ganzen Trubel auf die Arbeit konzentrieren? Wir verraten Dir das Geheimnis eines erfolgreichen Zusammenlebens mit Haustier im Home Office.

Zum Beitrag
Sorglos bestens versorgt: Warum wir unsere Monatspakete empfehlen.
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Sorglos bestens versorgt: Warum wir unsere Monatspakete empfehlen.

Die Monatspakete von Pets Secret sorgen für das Rundum-Wohlbefinden Deines glücklichen Vierbeiners, mit Dir als rundum-sorgenfreien Besitzer. Wir zeigen wie!

Zum Beitrag
Gut Ding will Weile haben: Wie die Ernährungsumstellung Deines Lieblings gelingt
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Gut Ding will Weile haben: Wie die Ernährungsumstellung Deines Lieblings gelingt

Wie Du einfach und problemlos Dein Haustier auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung einspielen kannst – denn auch Gutes braucht Gewöhnung.

Zum Beitrag
TO BARF OR NOT TO BARF – IST ROHFÜTTERUNG WIRKLICH ARTGERECHT?
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

TO BARF OR NOT TO BARF – IST ROHFÜTTERUNG WIRKLICH ARTGERECHT?

Wohl kaum ein Thema wird derzeit heftiger diskutiert, zwischen Tierhaltern, Veterinärmedizinern, Ernährungswissenschaftlern und Futtermittelanbietern. Hier die große Frage nach Sinn und Unsinn von Getreide-Anteilen im Tierfutter.

Zum Beitrag
Freund oder Feind? Zur Frage nach Getreide in Hunde- und Katzenfutter
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Freund oder Feind? Zur Frage nach Getreide in Hunde- und Katzenfutter

Kaum ein Thema wird bei Tier-Experten und Besitzern derzeit heftiger diskutiert. Hier die große Frage nach Sinn und Unsinn von Getreide-Anteilen im Tierfutter.

Zum Beitrag

Das wohl deiner Liebsten

Immer im Blick

Lege jetzt ein Profil für Deinen Vierbeiner an und tracke so seine oder ihre Gesundheit. Mit Werten wie Alter, Gewicht und Rasse hast Du die Möglichkeit das perfekte Paket ganz einfach für Deinen Liebling zu erstellen.

iphone Blog My Pets