Kostenloser versand für bestellungen ab 39€
Icon

Bequemes Fütterungskonzept

Icon

Von Experten entwickelt

Icon

Geld-Zurück-Garantie*

Share on facebook
Share on twitter

Urlaub mit dem Vierbeiner: Was Du unbedingt beachten solltest!

Share on facebook
Share on twitter

Der Urlaub ist auch für Dich die schönste Zeit des Jahres? Was ist da naheliegender, als diese gemeinsam mit Deiner Katze oder Deinem Hund zu genießen? Wir verraten Dir unser Geheimnis für einen rundum gelungenen Urlaub – sei es zuhause oder auf Reisen – mit Deinem Vierbeiner!

Verreisen mit Haustier: Welche Vorbereitungen solltest Du vor der Reise treffen?

Wenn Dein Hund oder Deine Katze Dich auf Reisen begleiten soll, prüfe rechtzeitig seinen oder ihren Impfausweis. Je nach Reiseziel gibt es unterschiedliche Einreisebestimmungen und Vorschriften, über die Du Dich vorher auf der offiziellen Seite des jeweiligen Landes informieren kannst. 

So ist etwa eine Tollwut-Impfung für Katzen und Hunde bei Reisen zwischen EU-Ländern Vorschrift. In manchen Ländern ist auch eine Entwurmung Pflicht. Da es teilweise bestimmte Zeitfenster für diese Anforderungen gibt, informiere Dich bitte rechtzeitig.

Die Tasche richtig packen: Schutz und Pflege bei Hitze

Wenn Du mit Deinem Liebling verreisen willst, packe am besten eine extra Tasche für Haustier-Utensilien. Zu den Urlaubs-Must-haves zählen:

  • eine Notfallapotheke (Zeckenzange, benötigte Medikamente, Pflege für die Pfoten, Pflaster und Wundschutzcreme)

  • (Wasser-) Spielzeug

  • Reisenapf

  • Unterwollbürste zur Entfernung des warmen Unterfells

  • Decken für einen sicheren Platz in fremder Umgebung

  • bei empfindlichen Tieren oder solchen, die eine spezielle Diät benötigen: bewährtes Futter 

  • Sonnensegel, Strandmuschel o.ä

Je nach Reiseziel und Wetterlage solltest Du auch Sonnenschutz für Dein Haustier einpacken. Wir empfehlen eine antiallergische Sensitiv-Sonnenlotion.

Sicher Reisen mit Hund und Katze

Soll das Haustier im Flugzeug mitreisen, bedenke vorher, dass nicht alle Fluggesellschaften Hunde und Katzen mitnehmen. Manche Fluggesellschaften erlauben die Mitnahme von Haustieren bis ca. acht Kilogramm in der Kabine, während größere Vierbeiner in einer Transportbox im Frachtraum mitfliegen. Da dies mit großem Stress verbunden ist, solltest Du überlegen, ob es nicht eine gute Unterbringung gibt, in der Dein Hund oder Deine Katze die Ferien genießen kann.
Entspannter ist die Autofahrt mit Haustier. Beachte aber, dass Dein Tier nach § 23 der Straßenverkehrsordnung gesichert werden muss, beispielsweise durch

  • spezielle Anschnallgurte für Haustiere auf dem Rücksitz

  • ein Gepäcknetz oder

  • eine Transportbox im Kofferraum

Damit Dein Tier auf der langen Urlaubsreise nicht überfordert ist, solltet ihr das Autofahren vorher auf kurzen Strecken trainieren. Schalte bei Hitze auch die Klimaanlage an oder verlege die Fahrt auf die Nacht.

Hitzeschutz für Hund und Katze

Wenn sich der Sommer von seiner besten Seite zeigt, solltest Du an passenden Hitzeschutz für Dein Haustier denken. Unsere besten Tipps für Schutz gegen die Hitze:

  • Sensitiv-Sonnencreme, um Sonnenbrand an unbehaarten Stellen (Nase, Ohren) zu vermeiden

  • eine selbstkühlende Kühlmatte für Strand, Auto oder heiße Wohnungen

  • keine längeren Aufenthalte in der Sonne

  • stets eine Wasserflasche für Hunde mitnehmen

  • Tiere nie bei über 22° C im Auto lassen

  • Teer-Temperatur regelmäßig checken

Wenn Dein Hund oder Deine Katze langes, dichtes Fell hat, gönne ihnen auch gerne eine Sommerfrisur. Diese Tiere leiden nämlich noch stärker unter der Wärme.

Wir hoffen, Dir und Deinem Tier mit unseren Tipps zu einem noch entspannteren Sommer zu verhelfen und wünschen euch eine gute Zeit!

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter

unser Petblog

Das neuste

Zum Weltkatzentag: Fun Facts und Wissenswertes über unsere Stubentiger
Ernährung Katzen Tipps & Tricks

Zum Weltkatzentag: Fun Facts und Wissenswertes über unsere Stubentiger

Zum Weltkatzentag dreht sich alles um die Fellnasen. Wir sind gespannt: Welche der spannenden Fun Facts rund um die Katze, kennst Du bereits?

Zum Beitrag
Saisonale Krankheiten bei Haustieren
Gesundheit Hunde Katzen

Saisonale Krankheiten bei Haustieren

Einige Erkrankungen treten bei unseren Haustieren in bestimmten Jahreszeiten gehäuft auf. Wir verraten, welche das sind und was Du dagegen tun kannst.

Zum Beitrag
Unsere besten Tipps für großartige Fotos mit Deinem Haustier
Hunde Katzen Tipps & Tricks

Unsere besten Tipps für großartige Fotos mit Deinem Haustier

Du möchtest Fotos von Deinem Haustier machen, aber irgendwie klappt es noch nicht so, wie Du Dir das vorgestellt hast? Alle unsere Tipps auf einen Blick!

Zum Beitrag
Urlaub mit dem Vierbeiner: Was Du unbedingt beachten solltest!
Hunde Katzen Tipps & Tricks

Urlaub mit dem Vierbeiner: Was Du unbedingt beachten solltest!

Der Urlaub ist auch für Dich die schönste Zeit des Jahres? Was ist da naheliegender, als diese gemeinsam mit Deiner Katze oder Deinem Hund zu genießen? Wir verraten Dir unser Geheimnis für einen rundum gelungenen Urlaub – sei es zuhause oder auf Reisen – mit Deinem Vierbeiner!

Zum Beitrag
Mais und Maismehl im Futter: Wirklich so schlecht wie sein Ruf?
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Mais und Maismehl im Futter: Wirklich so schlecht wie sein Ruf?

Über die Frage, ob unsere natürlichen Fleischfresser Mais verwerten können oder es sich gar positiv auf den Organismus der Vierbeiner auswirken kann.

Zum Beitrag
Hunde und Katzen im Home Office: So gelingt das Zusammenleben
Erziehung Hunde Katzen Tipps & Tricks

Hunde und Katzen im Home Office: So gelingt das Zusammenleben

Deine Katze will ständig spielen, Dein Hund bellt pausenlos und Du sollst Dich bei dem ganzen Trubel auf die Arbeit konzentrieren? Wir verraten Dir das Geheimnis eines erfolgreichen Zusammenlebens mit Haustier im Home Office.

Zum Beitrag
Sorglos bestens versorgt: Warum wir unsere Monatspakete empfehlen.
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Sorglos bestens versorgt: Warum wir unsere Monatspakete empfehlen.

Die Monatspakete von Pets Secret sorgen für das Rundum-Wohlbefinden Deines glücklichen Vierbeiners, mit Dir als rundum-sorgenfreien Besitzer. Wir zeigen wie!

Zum Beitrag
Gut Ding will Weile haben: Wie die Ernährungsumstellung Deines Lieblings gelingt
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Gut Ding will Weile haben: Wie die Ernährungsumstellung Deines Lieblings gelingt

Wie Du einfach und problemlos Dein Haustier auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung einspielen kannst – denn auch Gutes braucht Gewöhnung.

Zum Beitrag
TO BARF OR NOT TO BARF – IST ROHFÜTTERUNG WIRKLICH ARTGERECHT?
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

TO BARF OR NOT TO BARF – IST ROHFÜTTERUNG WIRKLICH ARTGERECHT?

Wohl kaum ein Thema wird derzeit heftiger diskutiert, zwischen Tierhaltern, Veterinärmedizinern, Ernährungswissenschaftlern und Futtermittelanbietern. Hier die große Frage nach Sinn und Unsinn von Getreide-Anteilen im Tierfutter.

Zum Beitrag
Freund oder Feind? Zur Frage nach Getreide in Hunde- und Katzenfutter
Ernährung Gesundheit Hunde Katzen

Freund oder Feind? Zur Frage nach Getreide in Hunde- und Katzenfutter

Kaum ein Thema wird bei Tier-Experten und Besitzern derzeit heftiger diskutiert. Hier die große Frage nach Sinn und Unsinn von Getreide-Anteilen im Tierfutter.

Zum Beitrag

Das wohl deiner Liebsten

Immer im Blick

Lege jetzt ein Profil für Deinen Vierbeiner an und tracke so seine oder ihre Gesundheit. Mit Werten wie Alter, Gewicht und Rasse hast Du die Möglichkeit das perfekte Paket ganz einfach für Deinen Liebling zu erstellen.

iphone Blog My Pets